big-picture

Aktuelles

Begegnung ermöglichen:

Wie kann das Völkercafé ab Oktober mit Covid-19-Auflagen funktionieren?

Was machen wir mit dem Völkerkino?

 

Brainstorming im Mehrgenerationenhaus Eltville mit Daniela Dust.

Wir waren ganz schön produktiv und haben viele Ideen entwickelt, damit unsere Begegnungsprojekte auch Indoor im Herbst und Winter stattfinden können.

 

(Fotocredit: Gaby Roncarati)

Jugendpark der Kulturen - Völkercafé

 

"Dornröschen trifft Sheherazade" ist ein interkulturelles Projekt, das in Kooperation mit dem Rosenverein Eltville, Eltviller Kindergärten, der Grundschule, dem Eltviller Puppentheater und den Teilnehmenden des Völkercafés geplant war. Pünktlich zu den Eltviller Rosentagen sollte die Ausstellung der Projektarbeiten im Jugendpark stattfinden.......

Nun planen wir die Umsetzung des Projekts im kommenden Jahr.

 

Die Teilnehmer*innen des Völkercafés hatten bereits von Januar bis März fleißig am mit Häkelrosen bestückten Baumschal gearbeitet. Ein Baum ist bereits "umhäkelt".  Das Ergebnis ist so schön, dass wir mit der Präsentation nicht bis 2021 warten wollen.

 

Das Tor zum Jugendpark der Kulturen ist jeweils am 31.05., 01.06., 06.06. und 07.06. von 14-17 Uhr für einen kurzen Blick auf den Baumschal geöffnet.