08. Dezember 2021
Montag, 13. Dezember 2021, 15.00 Uhr: Der zwanglose Treff für ALLE! Diesmal "leider" online. Wer Spaß und Freude am Kennenlernen anderer Menschen hat, ist herzlich eingeladen! Auch wenn wir uns nicht persönlich treffen dürfen, werden wir uns Online über Zoom sehen und Weihnachtsgrüße austauschen. Hier der Link: https://us02web.zoom.us/j/89793388985?pwd=cVUwdkI0UXI3WEcyVnI4T2ppdWIvQT09 Wir freuen uns über JEDE*N!!!


19. Oktober 2021
Donnerstag, 28. Oktober 2021, 19.30 Uhr in der Eltviller Mediathek Völkermühle am Rhein: "Die Geschichte der Völkerwanderung" Byzanz am 29. Juli 626: Vor den Toren der prächtigsten Stadt Europas und Asiens hat der Khagan der Awaren 80.000 Krieger zusammengezogen und verlangt eine bedingungslose Übergabe. Für die Menschen in der Metropole steht fest, dass das Ende aller Zeiten gekommen ist und finstere Mächte das apokalyptische Heer vor ihre Stadt geführt haben. Wie oft Menschen zwischen...

07. Oktober 2021
Mittwoch, 13. Oktober 2021, 19.30 Uhr: Völkerkino - Filme fremder Länder Mehrgenerationenhaus 2, Wallufer Str. 10, Eltville Der Affront: LB/F/B/USA 2017 / Regie: Ziad Doueiri / Filmlänge: 113 Minuten /in deutscher Sprache Während Toni (Adel Karam), Mechaniker und libanesischer Christ, seine Pflanzen auf dem Balkon wässert, tropft durch ein illegal montiertes Abflussrohr Wasser auf den Kopf des unter ihm entlanglaufenden Yasser (Kamel El Basha), einem Vorarbeiter, der als palästinensischer...

20. September 2021
Kultur am Donnerstag - KuDo 30. September 2021 ab 18 Uhr im Jugendpark der Kulturen Tauer & Vogel Mehr braucht das Rheingauer Akustikduo nicht, um Sie mit auf eine Zeitreise in die wilden 60er und 70er Jahre zu nehmen. Es sind die Songs von Bob Dylan, The Beatles, Creedence Clearwater Revival, The Rolling Stones und anderen Größen mit denen sie aufgewachsen sind und auf ihre eigene Weise interpretieren. Ihre Begeisterung beim Spielen dieser Musik überträgt sich schnell auf Ihre...

17. September 2021
Mittwoch, 29. September 2021: Völkermühle am Rhein: „Jugendliche und öffentlicher Raum. Ein Problem?“ Die Jugendpflege Eltville wird am 22. September eine Veranstaltung für Jugendliche und junge Erwachsene zum Thema „Jugend im öffentlichen Raum“ durchführen. Hintergrund ist der Befund, dass es an öffentlichem Raum für die Jugend fehle. Die Philipp-Kraft-Stiftung möchte diese Thematik aufgreifen und in einer Nachbetrachtung und öffentlichen Reflektion auch in einer breiteren...

13. September 2021
Leider muss der Workshop ausfallen! 2022 wird es wieder einen geben! Skulpturenworkshop am 17. und 18. September 2021 für Jugendliche ab 14 Jahre Bearbeitet einen Stein und schafft euer eigenes Kunstwerk! Im Jugendpark der Kulturen in Eltville könnt Ihr unter der Anleitung von Ralph Siebertz kreativ sein, ausprobieren, lernen und Spaß haben. Der 2-Tages-Workshop ist kostenlos! Veranstalter: Philipp-Kraft-Stiftung und Jugendbildungswerk Rheingau-Taunus-Kreis. Freitag 17. September 2021 von...

01. September 2021
Mittwoch, 8. September 2021, 19.30 Uhr vor der Eltviller Mediathek Völkermühle am Rhein: „Wie geht es Euch. Jugendliche kommen zu Wort“ Vor allem von Kindern und Jugendlichen wurde und wird während der Corona-Pandemie Rücksichtnahme und Respekt für die älteren Generationen erwartet. Gleichzeitig haben viele nicht verstehen können, warum es z.B. „Empfehlungen“ für Homeoffice gab, aber „Anordnungen“ für Schulschließungen? Der schulische Alltag und die Bildungsperspektiven...

23. August 2021
KuDo - Kultur am Donnerstag, 2. September 2021 Wood & Hands sowie Weigel & Weigel Die drei Musiker Klaus Ardeljan, Gerhard Pospischil und Torsten Raupach, deren musikalische Wurzeln in völlig unterschiedlichen Stilrichtungen liegen, haben sich zu einem Trio zusammen gefunden. Entstanden ist eine eigenständige akustische Musik aus den Bereichen Folk, Blues und Rock. Mit "laid-back" gespielter Bluesgitarre, erdig warmem Gesang, sowie mit rein instrumentalen Fingerstylestücken und...

17. August 2021
Danke Kiwanis-Wiesbaden / Rhein-Main für Euer Engagement und den tollen Post in Facebook! Kiwanis und Philipp-Kraft-Stiftung gemeinsam in Eltville. Welches waren die Stationen von Johannes Gutenberg, welchen Einfluss hatte der Erzbischof von Mainz, welche Zerstörungen haben die Schweden im 30-jährigen Krieg angerichtet? Diese und viele weiteren Fragen hat Gaby Roncarati auf ihrer Stadtführung von Eltville sehr informativ, spannend und immer mit einem Augenzwinkern beantwortet. Nach dieser...

Mehr anzeigen